musikalischemaerchen_featured

Musikalische Märchen

So stellen wir uns sinn- und wirkungsvolle kulturpädagogische Arbeit vor:
Die teilnehmenden Kinder zwischen 6 und 16 Jahren bestimmen mit, entdecken ihre Kreativität und erleben sich als aktive und gestaltende (Kultur-) Menschen der Stadt. Jährlich erarbeiten wir ein neues Musiktheater-Stück nach den Ideen der Kinder.
„Musikalische Märchen“ ist ein Kooperations-Projekt der „Alten Feuerwache“, der Grundschule Nützenberger Straße und Planet K – Kultur für alle e.V.

Aktuelle Auszeichnung für das Projekt:

Das „Musikalische Märchen“-Team freut sich über die Auszeichnung des “Bündnis für Demokratie und Toleranz“: Das Musiktheaterstück „Die Verscheuchte“ wurde beim bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ unter mehreren Hundert Bewerbern ausgewählt und ausgezeichnet.

Ermöglicht wird das Projekt durch “Künste öffnen Welten” der Bundesvereinigung Kultureller Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) im Rahmen des Förder-Programms “Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung” des BMBF.